Orange the World – 16 Tage Aktivismus

Beseitigung von Gewalt an Frauen

Der 25.11. ist der Gedenktag für Opfer von Gewalt und der internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Anlässlich dieses wichtigen Themas habe ich den Blogstart schon vorverlegt und über die Roses Revolution berichtet.

Mit der Aktion „16 Tage zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen“ werden weltweit während der 16 Tage ab 25.11. (bis zum 10.12. dem internationalen Tag der Menschenrechte) Aktivitäten rund um das Thema Frauen und Gewalt durchgeführt.

Die Farbe Orange für Solidarisierung und Aufmerksamkeit

Das UN Women Österreich Nationalkomitee nimmt seit 2017 an der globalen Kampagne „Orange the World“ teil – Die Farbe Orange steht dabei als Symbolfarbe gegen Gewalt an Frauen. In vielen österreichischen Städten erstrahlen dabei einige Gebäude in orangener Farbe wie das Schloss Orth in Gmunden, öffentliche Gebäude und Kirchen.

In meinem Wohnort Linz wird zB. das Ars Electronica Center orange angestrahlt. Hier soll vorallem auf das Cybermobbing gegen Frauen aufmerksam gemacht werden. Außerdem erscheinen in Linz das Schloss und der Mariendom in Orange, österreichweit sind es an die 70 Gebäude.

oranges AEC in Linz
Ars Electronica Center Linz. Bild: Weihbold.

Es finden in diesen 16 Tagen Aktivismus weitere Veranstaltungen (in Linz diese und diese) statt, um auf das Thema aufmerksam zu machen. Gewalt an Frauen und Mädchen ist leider noch immer die weltweit am weitesten verbreitete Menschenrechtsverletzung. Auch in Österreich: Hier „waren 2017 von den rund 19.000 Betroffene häuslicher Gewalt, die von Gewaltschutzzentren betreut wurden, 83 % Frauen und Mädchen“!

Aktivismus, zu dem jeder beitragen kann

Jeder kann bei diesem Aktivismus mitmachen, mit Orange ein Statement setzen. Sei es ein orangefarbenes Profilbild auf Facebook, orangefarbene Kleidung und Accessoires, orangefarbene Kekse backen – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Ich beteilige mich, indem ich bis zum 10.12. engmaschig über Initiativen, Kampagnen, Aktionen auf dem Blog informiere. Besonders für Schwangere möchte ich dir noch einmal mein Gewinnspiel ans Herz legen, wo sich die werdende Mutter über eine sichere, respektvolle, natürliche und gewaltfreie Geburt informieren kann.

Auch ich kann zu den Themen #metoo, häusliche und sexuelle Gewalt Erfahrungen beitragen. Vielleicht hilft diese Offenheit der ein oder anderen, ebenfalls darüber zu sprechen, Geschehenes zu verarbeiten.

Spreche darüber, hol dir Hilfe!

Du wurdest auch Opfer von psychischer, physischer oder sexueller Gewalt? Neben zahlreichen Einrichtungen gibt es die Frauenhelpline gegen Gewalt 0800 222 555 – anonym, kostenlos, rund um die Uhr.

 

Orange the World auch in deiner Gemeinde?

So, nun erzähl mir gern welche Veranstaltungen in deiner Gemeinde zum Thema „Orange the World – Gegen Gewalt an Frauen“ stattfinden. Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.